Home
Notdienst
Service
Praxisspektrum
Vorsorge
Praxisräume
Gesundheitstipps
Sprechzeiten
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap
Datenschutz

Vorsorge

Wer vorbeugt benötigt in der Zukunft weniger unangenehme, teure und meist auch langwierige Behandlungen. Der Komfort, den höheren Lebensabschnitt mit den eigenen Zähnen zu erleben, ist für viele Patienten ohne Anleitung zur Prophylaxe nicht zu erreichen. Der Aufwand ist für Sie gering und die Wirkung bei medizinischer Anleitung nachhaltig.

Leider werden diese Leistungen nur  teilweise von den gesetzlichen Kassen übernommen. Für die halbjährliche Vorsorgeuntersuchung ist keine Praxisgebühr zu zahlen. Die genaue Regelung der Praxisgebühr finden Sie hier.

Bei uns können Sie

- die regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen durchführen lassen, um die Einträge im Bonusheft zu erhalten.

- auf Wunsch an die anstehende Vorsorgeuntersuchung auf dem Postweg erinnert werden (Recall).

- an Hand eines Parodontal Screening Index (PSI) Ihr Parodontoserisiko abschätzen lassen.

- Ihre Zähne fluoridieren lassen.

- sich die effektive Handhabung der Hilfsmittel für die Zahnpflege erklären lassen.

- Fissuren versiegeln lassen.

- eine Professionelle Zahnreinigung erhalten.

- die Vorsorgeuntersuchungen Ihrer Kinder durchführen lassen.

- Ihre pflegebedürftigen und immobilen Familienmitglieder zu Hause oder im Pflegeheim betreuen lassen.   Wir machen Hausbesuche.

- sich über die Folgen eines unbehandelten obstruktiven Schlaf-Apnoe Syndroms beraten lassen.

- eine Untersuchung machen lassen, die Ihnen Auskunft gibt, ob ein Risiko für eine Schlaf-Atem-Erkrankung vorliegt.

Haben Sie noch weitere Fragen oder möchten detaillierte Informationen?

Rufen Sie uns doch einfach an! Wir sind für Sie telefonisch erreichbar Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr und 18.00 Uhr, außer am Freitagnachmittag.